Paralympics 2014: Ski Alpin Ergebnis, Super Kombination, Abfahrt – Herren (sitzend)

Der beim Slalom Fünftplatzierte Kanadier Josh Dueck gewinnt die Abfahrt der Herren-Super-Kombination, sitzend, und erfährt sich damit die Goldmedaille. Österreichs Roman Rabl wird in der Abfahrt Fünfter und gewinnt Bronze im Endstand des Wettbewerbs.

Rang
Name
Land
Zeit
01
Josh Dueck
Kanada
1:18,27
02
Corey Peters
Neuseeland
+0,40
03
Kenji Natsume
Japan
+1,01
04
Heath Calhoun
USA
+1,16
05
Roman Rabl
Österreich
+3,22
06
Thomas Nolte
Deutschland
+4,66
07
Michael Brennan
Großbritannien
+7,62
08
Akira Taniguchi
Japan
+7,84
09
Thomas Jacobsen
Norwegen
+12,66
-
Taiki Morii
Japan
n.b.
(n.b. = nicht beendet / Lauf am 14.03.2014)