Paralympics 2014: Ski Alpin Ergebnis, Riesenslalom, Herren – Lauf 2 (sitzend)

Der Schweizer Christoph Kunz gewinnt Lauf 2 des Riesenslaloms der Herren, sitzend, bei den Paralympics 2014 in Sozschi und verdrängt im Endstand damit den nach Lauf 1 führenden Neuseeländer Corey Peters auf Platz 2.

Rang
Name
Land
Zeit
01
Christoph Kunz
Schweiz
1:14,10
02
Heath Calhoun
USA
+0,02
03
Roman Rabl
Österreich
+0,34
04
Frederic Francois
Frankreich
+0,61
05
Taiki Morii
Japan
+0,72
06
Corey Peters
Neuseeland
+1,00
07
Yohann Taberlet
Frankreich
+1,05
08
Thomas Nolte
Deutschland
+1,15
09
Jean-Yves Le Meur
Frankreich
+1,72
10
Takeshi Suzuki
Japan
+2,80
11
Cyril More
Frankreich
+3,38
12
Dino Sokolovic
Kroatien
+4,26
13
Oscar Espallargas
Spanien
+5,84
14
Michael Brennan
Großbritannien
+6,99
15
Dietmar Dorn
Österreich
+7,40
16
Kenji Natsume
Japan
+8,17
17
Jasmin Bambur
USA
+10,47
18
Erik Bayindirli
Türkei
+14,23
19
Enrique Plantey
Argentinien
+17,18
20
Rafal Szumiec
Polen
+20,54
21
Nikolai Schuwalow
Russland
+26,36
22
Johann Thor Holmgrimsson
Island
+27,49
23
Efthymios Kalaras
Griechenland
+30,73
-
Christopher Devlin-Young
USA
n.b.
-
Georg Kreiter
Deutschland
n.b.
17
Arly Velasquez Penaloza
Mexiko
n.b.
-
Maurizio Nicoli
Schweiz
n.b.
-
Akira Taniguchi
Japan
n.b.
-
Benjamin Sneesby
Großbritannien
n.b.
-
Ulrik Nyvold
Dänemark
n.b.
-
Gal Jakic
Slowenien
n.b.
(n.b. = nicht beendet / Lauf am 15.03.2014)