Paralympics 2014: Skilanglauf Ergebnis, 1km Sprint, Qualifikation – Herren (sehbehindert)

Ergebnis der Qualifikation zum Skilanglauf-Sprint der sehbehinderten Herren bei den Paralympics 2014 in Sotschi: Von 18 Athleten qualifizierten sich acht für die Halbfinalläufe des Wettbewerbs.

Rang
HF
Name
Land
Zeit
01
HF
Brian McKeever
Kanada
3:32,51
02
HF
Oleg Ponomarew
Russland
3:32,93 (+0,42)
03
HF
Zebastian Modin
Schweden
3:37,04 (+4,53)
04
HF
Stanislaw Tschochlajew
Russland
3:40,29 (+7,78)
05
HF
Wladimir Udaltcow
Russland
3:42,40 (+9,89)
06
HF
Dmytro Schulga
Ukraine
3:46,18 (+13,67)
07
HF
Alexander Artemow
Russland
3:46,43 (+13,92)
08
HF
Jacob Adicoff
USA
3:49,96 (+17,45)
09
-
Nikolai Poluchin
Russland
3:50,92 (+18,41)
10
-
Thomas Clarion
Frankreich
3:56,87 (+24,36)
11
-
Eirik Bye
Norwegen
3:59,27 (+26,76)
12
-
Wassili Schapziaboi
Weißrussland
4:12,06 (+39,55)
13
-
Kairat Kanafin
Kasachstan
4:30,84 (+58,33)
14
-
Kevin Burton
USA
4:39,73 (+1:07,22)
15
-
Rudolf Klemetti
Finnland
4:48,47 (+1:15,96)
16
-
Swetoslaw Georgijew
Bulgarien
4:58,77 (+1:26,26)
17
-
Bogue Choi
Südkorea
5:17,21 (+1:44,70)
18
-
Scheljas Kolew
Bulgarien
7:48,46 (+4:15,95)
(HF = qualifiziert für die Halbfinalläufe / Lauf am 12.03.2014)