Skeleton-Ergebnis: Einzel Herren – Lauf 3 / Zwischenstand

Ergebnisse zum Skeleton-Wettbewerb der Herren:
- Skeleton-Ergebnis: Einzel der Herren – Lauf 1
- Skeleton-Ergebnis: Einzel der Herren – Lauf 2 / Zwischenergebnis
- Skeleton-Ergebnis: Einzel der Herren – Lauf 4 / Endstand

 

Skeleton-Ergebnis: Einzel Herren – Lauf 3

Rang
Name
Land
Zeit
01
Martins Dukurs
Lettland
56,26
02
Alexander Tretiakow
Russland
56,28 (+0,02)
03
Nikita Tregybow
Russland
56,57 (+0,31)
04
Matthew Antoine
USA
56,69 (+0,43)
05
Tomass Dukurs
Lettland
56,75 (+0,49)
06
Sergej Tschudinow
Russland
56,86 (+0,60)
07
John Fairbairn
Kanada
56,91 (+0,65)
08
John Daly
USA
56,99 (+0,73)
09
Dominic Edward Parsons
Großbritannien
57,00 (+0,74)
10
Alexander Kröckel
Deutschland
57,03 (+0,77)
11
Hiroatsu Takahashi
Japan
57,13 (+0,87)
12
Kristan Bromley
Großbritannien
57,17 (+0,91)
13
Matthias Guggenberger
Österreich
57,24 (+0,98)
14
Eric Neilson
Kanada
57,25 (+0,99)
15
Frank Rommel
Deutschland
57,33 (+1,07)
16
John Farrow
Australien
57,75 (+1,49)
17
Kyle Tress
USA
57,76 (+1,50)
18
Ben Sandford
Neuseeland
57,79 (+1,53)
19
Maurizio Oioli
Italien
57,85 (+1,59)
20
Seongbin Yun
Südkorea
57,90 (+1,64)
21
Yuji Sasahara
Japan
57,91 (+1,65)
22
Raphael Maier
Österreich
57,95 (+1,69)
23
Alexandros Kefalas
Griechenland
58,22 (+1,96)
24
Sean Greenwood
Irland
58,22 (+1,96)
25
Hansin Lee
Südkorea
58,64 (+2,38)
26
Ander Mirambell
Spanien
58,80 (+2,54)
27
Dorin Dumitru Velicu
Rumänien
58,91 (+2,65)

Skeleton-Zwischenstand: Einzel Herren – nach Lauf 3

Rang
F
Name
Land
Zeit
01
F
Alexander Tretiakow
Russland
2:48,27
02
F
Martins Dukurs
Lettland
+0,54
03
F
Matthew Antoine
USA
+2,26
04
F
John Daly
USA
+2,30
05
F
Tomass Dukurs
Lettland
+2,57
06
F
Sergej Tschudinow
Russland
+2,61
07
F
Nikita Tregybow
Russland
+2,70
08
F
John Fairbairn
Kanada
+2,90
09
F
Dominic Edward Parsons
Großbritannien
+3,13
10
F
Kristan Bromley
Großbritannien
+3,16
11
F
Frank Rommel
Deutschland
+3,20
12
F
Alexander Kröckel
Deutschland
+3,33
13
F
Eric Neilson
Kanada
+3,40
14
F
Hiroatsu Takahashi
Japan
+3,49
15
F
Matthias Guggenberger
Österreich
+3,79
16
F
Seongbin Yun
Südkorea
+4,19
17
F
Maurizio Oioli
Italien
+4,54
18
F
Raphael Maier
Österreich
+5,02
19
F
John Farrow
Australien
+5,05
20
F
Ben Sandford
Neuseeland
+5,27
21
-
Kyle Tress
USA
+5,47
22
-
Yuji Sasahara
Japan
+5,93
23
-
Alexandros Kefalas
Griechenland
+6,48
24
-
Hansin Lee
Südkorea
+6,90
25
-
Dorin Dumitru Velicu
Rumänien
+7,80
26
-
Ander Mirambell
Spanien
+7,83
26
-
Sean Greenwood
Irland
+13,05
F: qualifiziert für Lauf 4